Weiterbildung zum Betreuungsassistenten

auf Wunsch mit

Überblick

In der Weiterbildung zum Betreuungsassistenten, auch Alltagsbegleiter genannt, werden die Inhalte des Betreuungsbasiskurses weiter vertieft. Neben rechtlichen und staatlichen Rahmenbedingungen (z. B. Datenschutz, Schweigepflicht, Vollmachten etc.) bekommen Sie in dem Kurs vor allem Grundlagen der Kommunikation an die Hand gelegt. Außerdem lernen Sie Wissenswertes über den Umgang mit Demenz, Ethik sowie kulturellen und religiösen Unterschieden. Als Assistent sind Sie zuständig für die soziale Betreuung der Klienten und arbeiten hierbei eng mit den Pflegekräften zusammen.

Inhalte

Finanzierung

Die Finanzierung der Weiterbildung ist über einen Bildungsgutschein (BGS) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters möglich.

Natürlich sind aber auch Selbstzahler willkommen.

Interesse an dieser Weiterbildung?

Anmeldung

Ich interessiere mich für folgende Weiterbildung

Falls Sie noch unentschlossen sind oder noch nicht alle Unterlagen beisammen haben, können Sie uns im Nachgang Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen lassen.

Lebenslauf hochladen (max. 2MB).
Anschreiben hochladen (max. 4MB).
Zeugnisse hochloden (max. 10MB).
sonstigen Dateien hochladen (max. 5MB).
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?