Erste Hilfe am Kind

Überblick

Im beruflichen wie privaten Alltag mit Kindern sind Unfälle nicht immer zu vermeiden. Entscheidend ist es, bei Verletzungen und in Notfällen angemessen reagieren zu können. Mitarbeiter der Kinder- und Jugendhilfe, Lehrer, Pädagogen und Eltern sollten deshalb auf dem aktuellen Stand sein, was Erste-Hilfe-Maßnahmen angeht.

Inhalte

In einem eintägigen Workshop vermitteln wir Menschen, die in Betreuungseinrichtungen arbeiten, professionelle Techniken, mit denen sie in Notfällen bedrohliche Wunden versorgen oder lebensrettende Sofortmaßnahmen einleiten können.

Die Teilnehmer der Schulung lernen zum Beispiel das richtige Verhalten bei einem Unfall: Eigenschutz und Absichern von Unfallstellen, Rettung aus dem Gefahrenbereich, die Verletzten in die stabile Seitenlage bringen, unterstützende Maßnahmen für das psychische Wohlbefinden und den Wärmeerhalt.

Auch Maßnahmen zur Schockprävention oder bei Bewusstlosigkeit werden geübt, genauso wie der korrekte Einsatz von Verbandkasten oder die Feststellung der Atemfunktion. Vorkenntnisse im Bereich Erste Hilfe sind für eine Teilnahme nicht erforderlich.

Zielgruppe

Interesse an dieser Weiterbildung?

Weitere Kurse

Folgende Kurse könnten Sie auch interessieren

Musikangebote in KiTa und Hort

Die Teilnehmer lernen, musikalische Inhalte in den Erziehungsalltag einzubinden und die Kinder für diese zu begeistern. Verschiedene Techniken und Strategien werden in Workshops und Experimenten erprobt. Die Vermittlung des aufmerksamen Hörens steht ebenso auf dem Programm wie diverse Formen des Singens und musikalische Spiele, Tanz und Bewegung.

Musikangebote in KiTa und Hort

240 Unterrichtseinheiten
Zur Weiterbildung

Der Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern und Jugendlichen

Durch die Analyse und Besprechung von Fallbeispielen lernen die Teilnehmer, wie sie neue Erfahrungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten für verhaltensoriginelle Kinder schaffen und in herausfordernden Alltagssituationen ressourcenorientiert intervenieren können.

Der Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern und Jugendlichen

160 Unterrichtseinheiten
Zur Weiterbildung

Anmeldung

Ich interessiere mich für folgende Weiterbildung

Falls Sie noch unentschlossen sind oder noch nicht alle Unterlagen beisammen haben, können Sie uns im Nachgang Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen lassen.

Lebenslauf hochladen (max. 2MB).
Anschreiben hochladen (max. 4MB).
Zeugnisse hochloden (max. 10MB).
sonstigen Dateien hochladen (max. 5MB).
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?