Praxisanleiter/in in KiTA und Hort

Überblick

Als Praxisanleiter/in bilden Sie angehende Erzieher/innen aus. Vor allem angesichts des starken Fachkräftemangels im erzieherischen Bereich erlangen Sie so enorme Vorteile auf dem Arbeitsmarkt. Außerdem können Sie dadurch die Praktikantinnen und Praktikanten direkt an Ihre eigene Einrichtung binden. Praxisanleiter/innen tragen eine hohe Verantwortung und sind gleichzeitig eine Art Vorbild für die angehenden Erzieher/innen. Sie sind dafür zuständig, dass diese umfassend ausgebildet werden und fachspezifisches Know-How erlangen. In der Fortbildung erhalten Sie die nötigen Kenntnisse, um diese verantwortungsvolle Aufgabe der Ausbildung neuer Kolleginnen und Kollegen ohne Probleme zu meistern.

Inhalte

In der Weiterbildung werden Ihnen alle notwendigen Grundlagen vermittelt, um Praktikantinnen und Praktikanten im sozialen Feld kompetent anzuleiten. Wir machen Sie mit verschiedenen Themen vertraut und bringen Ihnen z. B. rechtliche Grundlagen, Rollenverteilung oder das Führen von Konfliktgesprächen näher. Dazu gehören außerdem:

Außerdem lernen Sie, wie Sie die Praktikantinnen und Praktikanten motivieren und sie für die praktische Arbeit – genauer gesagt ihr zukünftiges Metier – begeistern.

Voraussetzungen

Ablauf und Dauer

Die Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/in findet online statt und besteht aus 104 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten). Dies entspricht einer Laufzeit von circa zweieinhalb Wochen.

Finanzierung

Die Finanzierung der Fortbildung erfolgt durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters. Auch eine Selbstzahlung ist möglich.

Interesse an dieser Weiterbildung?

Weitere Informationen anfordern

Ich interessiere mich für folgende Weiterbildung

Falls Sie noch unentschlossen sind oder noch nicht alle Unterlagen beisammen haben, können Sie uns im Nachgang Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen lassen.

Lebenslauf hochladen (max. 2MB).
Anschreiben hochladen (max. 4MB).
Zeugnisse hochladen (max. 10MB).
sonstigen Dateien hochladen (max. 5MB).
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?