Vorbereitungskurs für Pflegeberufe

Überblick

Die Pflege von alten oder hilfsbedürftigen Menschen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die viel Fingerspitzengefühl erfordert. Eine Weiterbildung in diesem Bereich ist daher sehr umfangreich und lernintensiv. Umso wichtiger ist es, dass Sie bestens vorbereitet in Ihre Umschulung bzw. Weiterbildung im pflegerischen Bereich starten. Einen ersten Einblick in die Kursinhalte erhalten Sie bereits vorab in unserem Vorbereitungskurs für Pflegeberufe.

Durch unseren Kurs steht einem erfolgreichen Abschluss und einer Karriere in der Pflegebranche nichts mehr im Weg. Und auch die Chancen auf dem Arbeitsmarkt stehen aufgrund des demografischen Wandels und dem steigenden Bedarf an qualifizierten Pflegekräften sehr gut.

Inhalte

Im Vorbereitungskurs für Pflegeberufe bereiten wir Sie gezielt auf Ihre anschließende Umschulung oder Ausbildung im pflegerischen Bereich vor. Egal, ob Sie den Pflege- oder den Betreuungsbasiskurs besuchen oder sich zum Pflegeassistenten, Pflegehelfer oder Alltagsbegleiter (Betreuungsassistent) weiterbilden wollen, wir machen Sie bereits vorab mit den wichtigsten Lerninhalten vertraut.

Der Vorbereitungskurs für Pflegeberufe gliedert sich in sieben Module mit unterschiedlichen Schwerpunkten:

Mit diesem Kurs und den vermittelten Kenntnissen können Sie bestens vorbereitet in Ihre Umschulung oder Ausbildung starten.

Zielgruppe

Der Vorbereitungskurs richtet sich an umschulungswillige und arbeitssuchende Personen, die an einer Tätigkeit im Bereich der Alten- und Krankenpflege interessiert sind.

Darüber hinaus müssen Sie folgende persönliche Voraussetzungen erfüllen:

Ebenso wichtig in sozialen Berufen und vor allem in der Pflege sind persönliche Voraussetzungen, wie Empathie, Zuverlässigkeit, Teamgeist und Belastbarkeit

Ein Gesundheitscheck, in dem z. B. Ihre körperliche und psychische Verfassung oder Ihr Impfstatus überprüft wird, ist im AVGS-Kurs bei Bedarf inklusive.

Ablauf und Dauer

Der Vorbereitungskurs dauert 4 Wochen (160 Unterrichtseinheiten) und kann entweder bequem von zu Hause aus als Online-Unterricht oder als Präsenzunterricht durchgeführt werden.

Der Präsenzunterricht findet in Kooperation mit unserer Schwesterfirma dispo-Tf Education an bundesweit über 30 Standorten statt. Wo sich die Schulungszentren befinden, sehen Sie hier.

Finanzierung

Der Kurs kann über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (kurz: AVGS) finanziert werden.

Abschluss

Alle Teilnehmenden erhalten nach dem erfolgreich absolvierten AVGS-Kurs ein anerkanntes, trägerinternes Zertifikat.

Interesse an diesem Kurs?

Weitere Informationen anfordern

Ich interessiere mich für folgende Weiterbildung

Falls Sie noch unentschlossen sind oder noch nicht alle Unterlagen beisammen haben, können Sie uns im Nachgang Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen lassen.

Lebenslauf hochladen (max. 2MB).
Anschreiben hochladen (max. 4MB).
Zeugnisse hochladen (max. 10MB).
sonstigen Dateien hochladen (max. 5MB).
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?