Weiterbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte

Von „Ernährung für Kinder“ über „Traumabewältigung“ bis hin zur „Deutschförderung für Kinder (Wahrnehmungs- und Sprachförderung)“  unser Kursangebot mit rund 30 Umschulungen und Weiterbildungen deckt die vielfältigen beruflichen Ansprüche von Sozialpädagoginnen und -pädagogen aus unterschiedlichen Betreuungseinrichtungen ab.

Die Kursteilnehmenden profitieren dabei von der langjährigen Erfahrung und Expertise des privaten Bildungsträgers dispo-Tf und den bundesweit über 30 Fachschulen von dispo-Tf Education.

Die School of Social Work bietet nicht nur Kurse für individuelle Teilnehmende an, sondern bildet auch gesamte Teams einer Kinder- und Jugendeinrichtung weiter. Die Unterrichtsinhalte sind dabei spezifisch auf die jeweilige Arbeitssituation der Einrichtung zugeschnitten und mit praktischen Beispielen aus dem sozialpädagogischen Alltag
angereichert. Besondere Kurswünsche inhaltlicher oder organisatorischer Art können berücksichtigt werden.

Unsere Dozierenden kommen durchweg aus der Praxis und bieten vor allem handlungsorientiertes Unterrichtsmaterial für ein schnelles Umsetzen der erworbenen Zusatzqualifikationen. Der Unterricht kann bei Bedarf auch online stattfinden, beispielsweise über Zoom. Bereits vor dem Start der Kurse gibt es erstes Material zur Einarbeitung. Eine Nachbereitung der Seminare durch die Teilnehmenden wird durch zusätzliche Lernmaterialen angeregt.

Die Vermittlung des Wissens findet an der School of Social Work im Austausch zwischen Dozierenden und Teilnehmenden statt. Bedürfnisse, Wünsche und Fragen der Kursteilnehmenden sollen im Fokus stehen. Eine aktive Beteiligung im Stile eines „Workshop“ zählt deshalb zum Kern unserer Vermittlungsstrategie. Alle Teilnehmenden erhalten am Ende der Fortbildung ein entsprechendes Zertifikat der School of Social Work.